Menu

Personaldienstleister optimiert Gebäudereinigung.

Die Aufgabenstellung eines Personaldienstleisters mit mehr als 200 Niederlassungen in ganz Deutschland lautete wie folgt: Trust & Competence sollte die Reinigungsleistungen von zirka 130 Reinigern auf einen Dienstleister mit zentraler Abrechnung und zentralem Ansprechpartner zusammenführen.

Auch sollte ein einheitlicher Kundenstandard für die Reinigungsleistungen unter Wahrung der bisherigen Qualität erreicht werden. Die Größe der zu reinigenden Flächen variierte dabei von 25 m² bei Einzelzimmern bis zur Zentrale mit mehr als 5.000 m².

Analyse und Vorgehensweise

  • Neuerfassung aller FlächenCommercial cleaning brigade working mopping the floor
  • Entwicklung eines auf die Kundenanforderungen abgestimmten Reinigungskonzeptes.
  • Durchführung einer Ausschreibung
  • Auswertung, Bewertung und Ergebnisaufbereitung zur Entscheidungsfindung des Kunden
  • Moderation der Vergabegespräche
  • Begleitung der Umsetzung

Fazit
Die Projektlaufzeit für dieses komplexe Projekt lag bei nur sechs Monaten. Der Zeitaufwand des Kunden betrug zirka zehn Manntage für Fortschrittsbesprechungen etc. und fiel damit sehr gering aus. Neben einer erheblichen administrativen Verschlankung wurde eine Kostenreduktion von 35 Prozent pro Jahr erreicht.